Infos zur Mehrwertsteuer-Senkung ab dem 01.07.2020

Sie profitieren automatisch

Alle Kunden der Gebrüder Miller profitieren ohne eigenes Zutun. Die reduzierten Steuersätze werden automatisch im Rahmen der Endabrechnung berücksichtigt. Eine Mitteilung des Zählerstandes ist nicht erforderlich. Aktuell gehen wir davon aus, dass bei den regulären Turnusabrechnungen zum 31.12.2020 der gesamte Abrechnungszeitraum mit der reduzierten Steuer abgerechnet werden kann. Sie profitieren also für das GESAMTE Jahr 2020 von der ermäßigten Steuer.

Der Abschlag bleibt unverändert

Die Abschläge im weiteren Jahresverlauf werden im Betrag nicht angepasst. Der Steuervorteil wird in voller Höhe im Rahmen der Jahresabrechnung an die Kunden weitergegeben. Sollten Sie eine Anpassung des monatlichen Abschlags wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

EEG-Anlagenbetreiber

Auch bei unseren Abschlägen für EEG- und KWK-Anlagen bleiben die monatlichen Abschläge in der Höhe unverändert. Bei den laufenden Meldungen zur Umsatzsteuer bitten wir die Anlagenbetreiber die Meldungen an das Finanzamt entsprechend abzuändern. Der Nettobetrag und die entfallende MwSt. werden auch auf den Überweisungen angegeben.

Zurück